Hähnchen-Pilz-Pfanne mit Joghurt

Hähnchen-Pilz-Pfanne mit Joghurt

Leichtes sättigendes Gericht, ideal für den Abend und hat gerade mal 365kcal pro Portion :-) Die Hähnchen-Pilz-Pfanne mit Joghurt passt perfekt zu Shirataki-Nudeln oder Gemüse.

 

Zutaten für 2 Portionen

350g   Hähnchenfilets 350g   357 kcal
1   Zwiebel 150g   60 kcal
1   Knoblauchzehe 3g   4 kcal
250g   Pilze 250g   40 kcal
1 EL   Olivenöl 15ml   128 kcal
1 Becher   Joghurt 150g   93 kcal
1/2 TL   Curry-Pulver 5g   16 kcal
1 TL   Paprika-Pulver 10g   32 kcal
    Je nach Bedarf Salz und Pfeffer      
  933g***   730 kcal

 

Zubereitung

  1. Das Fleisch in kleine 2-3 cm große Würfel schneiden und in einen kleinen Topf mit Wasser 10 min. köcheln lassen, dann abseihen.
  2. Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und Olivenöl, Paprikapulver und Currypulver dazugeben und kräftig salzen und pfeffern.
  3. Die Pilze in der Pfanne scharf anbraten.
  4. Hähnchenfleisch und den Joghurt dazugeben.
  5. Abschließend noch mal abschmecken.

 

Overall Rating (0)

0 out of 5 stars

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator

Personen in dieser Konversation