Mais-Kidneybohnen-Salat mit Joghurt-Dressing

Mais-Kidneybohnen-Salat mit Joghurt-Dressing

Passt sehr gut zum Steak oder als Grillbeilage. Rezept für 2 Portionen.

 

Zutaten für 2 Portionen

1 Dose   Mais   285g   223 kcal  
1 Dose   Kidney-Bohnen (z. B. Ja!)   255g   186 kcal  
1   mittelgroße Zwiebel   100g   28 kcal  
1 Becher   Joghurt mild 0,1% Fett (z. B. von K Classic)   150g   75 kcal  
3 EL   Tomaten-Ketchup, Light (z. B. von Linessa - LIDL)    30g   12 kcal  
1 TL   mittelscharfer Senf (z. B. Bautz´ner)   10g   11 kcal  
1 EL   Leinöl, nativ (z. B. Alnatura)   7ml   58 kcal  
1 EL   Weinessig (z. B. Altmeister Weinwürziger Essig)   9g   1 kcal  
    nach Bedarf Salz, Pfeffer, Chilipulver, Paprikapulver          
         846g   594 kcal  

 

 

Zubereitung 

  1. Zwiebeln kleinschneiden und mit abgetropften Mais und Bohnen in eine Schüssel geben
  2. Zutaten für die Sauce mischen und in die Schüssel geben und alles vermischen

 

Kann man das Gericht vorbereiten?

Das Gericht lässt sich rasch zubereiten und mit in die Schule oder ins Büro nehmen.
 

Variations-Tipps

Verfeinern kann man das Gericht zum Beispiel mit:

  • Frühlingszwiebeln
  • Eier, gekocht und in Scheiben geschnitten
  • Paprika, Essiggurken, Salatgurke oder Tomaten in Würfel geschnitten
  • Statt mittelscharfen Senf kann man auch scharfen Senf nehmen
  • Statt Essig kann man das Rezept auch mit Zitronensaft variieren
  • Ketchup kann man auch ganz weglassen
  • Frische Petersilie, Schnittlauch oder TK-Kräuter
  • Käsewürfel, gewürfelter Gouda, Edamer oder Schafskäse
  • Thunfisch aus der Dose

 

Foto: Klaus Steves / pixelio.de

Overall Rating (0)

0 out of 5 stars

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
  • Keine Kommentare gefunden
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.