Rinderfilet ist besonders zart und vermutlich deshalb eines der teuersten Stücke vom Rind.

Rinderfilet

Rinderfilet ist besonders zart und vermutlich deshalb eines der teuersten Stücke vom Rind.

 

Wieviel Kalorien hat Rinderfilet?

100g Rinderfilet enthält:

Brennwert 679 kJ
Kalorien 162 kcal
Fett 4,8 g
Kohlenhydrate 0 g
Eiweiß 29,5 g
Ballaststoffe 0 g

 

Welche Gewürze passen zum Rinderfilet?

Zitrone, Thymian oder Rosmarin, Knoblauch, Salz und Pfeffer passen zum Rinderfilet.

 

Rezept und Serviervorschlag für Rinderfilet

Rinderfilet braten: Rinderfilet in dicke Scheiben á 200g schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Steaks darin scharf anbraten, pro Seite ca. 2-3 Minuten. Je weniger das Fleisch auf Fingerdruck nachgibt, desto besser ist es durchgebraten. Das Fleisch salzen, pfeffern und in Alufolie wickeln. Danach im vorgeheizten Ofen bei ca. 100°C etwa 10 Minuten ruhen lassen.

 

Foto: w.r.wagner  / pixelio.de

Overall Rating (0)

0 out of 5 stars

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
  • Keine Kommentare gefunden
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.