Champignonpfanne mit Joghurtsoße

Frische Champignons gibt es das ganze Jahr im Supermarkt.

Zutaten für die Champignonpfanne mit Joghurtsoße

1 Schale   Champignons   400g   64 kcal  
1 Becher   Joghurt mild 0,1% Fett (z. B. von K Classic)    150g   75 kcal  
    Nach Bedarf Gewürze (Dill, Schnittlauch, Salz, Pfeffer)          
         300g   139 kcal  

Zubereitung 

  1. Den Joghurt mit den Gewürzen verrühren.
  2. Die geputzten Pilze in eine beschichtete Pfanne mit ein wenig Mineralwasser geben und 5 Minuten dünsten.
  3. Die Pilze auf einen Teller mit der Joghurtsauce anrichten Fertig.

Dazu passt prima ein Gurkensalat.

 

Kann man das Gericht vorbereiten?

  • Pilzgerichte können bis zu 24 Stunden im Kühlschrank in Plastik oder Porzellangeschirr aufbewahrt und dann wieder aufgewärmt werden
  • Die zubereiteten Pilze kann man einfrieren und bei Bedarf wiederverwenden

 

Tipps und Tricks

Ansatt der frischen Pilze kann man auch Pilze aus der Tiefkühltruhe nehmen, so spart man sich die Zeit fürs putzen und schneiden der Pilze.

 

 

Overall Rating (0)

0 out of 5 stars

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
  • Keine Kommentare gefunden