Rhabarbar - nicht nur für die Frühlingsküche

Rhabarber - nicht nur für die Frühlingsküche

Rhabarber ist offiziell ein Gemüse, kein Obst und unglaublich vielseitig.

 

Wieviel Kalorien hat Rhabarber?

100g Rhabarber enthält:

Brennwert 88 kJ
Kalorien 21 kcal
Fett 0,9 g
Kohlenhydrate 4,5 g
Eiweiß 0,9 g
Ballaststoffe 1,8 g

 

Wann hat Rhabarber Saison?

Ab April bis zum 24. Juni, dem Johannistag kann man Rhabarber im Garten ernten. Gefroren kann man verarbeiteten Rhabarber das ganze Jahr über kaufen.

 

Welche Gewürze passen zum Rhabarber?

Je nach Verwendung und Rezept zum Beispiel Vanillezucker oder Zimt.

 

Rezept und Serviervorschlag für Rhabarber

Die säuerlichen Stangen schmecken gut als Kompott, als Kuchen-Belag und in süßen Haupt- und Nachspeisen

  • Rhabarber Kompott
  • Erdbeer-Rhabarber-Marmelade
  • Bananen-Rhabarber-Dessert
  • Rhabarber-Quark
  • Rhabarber-Blechkuchen
  • Rhabarber Muffins
  • Rhabarber Grießpuddingkuchen

Foto: uschi dreiucker / pixelio.de

Overall Rating (0)

0 out of 5 stars

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
  • Keine Kommentare gefunden