Grapefruit - Fettburner mit wenig Kalorien

Grapefruit- Die Fettspeicherbremse

Die Grapefruit gehört zu den schlankmachenden Früchten - ihr eilt der Ruf voraus den Fettabbau und die Verdauung zu unterstützen.

 

Wieviel Kalorien hat eine Grapefruit?

Es kommt darauf an, wie groß die Grapefruit ist. Eine halbe Grapefruit hat ca. 37,5 kcal. 100g Grapefruit enthält:

Brennwert 188 kJ
Kalorien 45 kcal
Fett 0,2g
Kohlenhydrate 7,5g
Eiweiß 0,6g
Ballaststoffe 1,6g
Alkohol 0g
Broteinheiten 0,5

 

Wann hat die Grapefruit Saison?

Im Supermarkt ist die Grapefruit bei uns das ganze Jahr über erhältlich. Die Grapefruit wird nicht in Deutschland angebaut, sondern im Süden Afrikas, in Israel und auch in den USA geerntet.


Wie schmeckt die Grapefruit?

Der Geschmack der Grapefruit ist je nach Grapefruitsorte unterschiedlich. Eines haben aber alle gemeinsam, leicht säuerlich schmecken die Grapefruits alle. Ich bevorzuge vor allem die relativ süße "Star Rupy"-Grapefruit. Leider ist im Supermarkt oft nicht die genaue Sorte angegeben, deshalb hilft meistens nur: 1 Grapefruit kaufen und zu hause probieren. Und wenn die Grapefruit dann gut schmeckt gleich ganz viele davon kaufen :-)


Grapefruitauswahl im Supermarkt:

Beim Einkauf achte ich besonders darauf keine Grapefruit mit Druckstellen zu erwischen, da Druckstellen die Haltbarkeit verringern.  Wenn ich die Grapefruit zeitnah oder sogar am gleichen Tag essen möchte, bevorzuge ich weichere Grapefruit. Grapefruits mit harter Schale lassen sich länger lagern.

Grapefruit-Sorte:

Am liebsten esse ich die Grapefruit "Star Ruby", weil die Grapefruit ein bisserl süßer als andere Grapefruitsorten schmeckt. Welche Sorte Dir am liebsten schmeckt musst Du einfach durch probieren herausfinden. Leider fehlen in manchen Supermärkten die Sortenbezeichnungen der Grapefruit. Dann hilft nur eine Grapefruit einkaufen und zu Hause probieren.

Grapefruit transportieren:

Die Grapefruit macht einen robusten Eindruck. Trotzdem achte ich darauf, dass die Grapefruit immer oben im Einkaufskorb liegt und nicht durch Verpackungen oder schwere Dinge beschädigt wird oder gar Dellen bekommt. An meinen Arbeitsplatz nehme ich mir für mittags immer eine halbe Grapefruit mit. Diese halbe Grapefruit kommt bei mir immer in eine Plastikbox.
Gehört die Grapefruit in den Kühlschrank oder wo wie wird die Grapefruit am besten gelagert?

Grapefruits richtig lagern

  • bei Zimmertemperatur und nicht im Kühlschrank
  • im Schatten
  • offen in einer gelochten Schale, die viel Luft an die Grapefruit lässt
  • jeden Tag anders - da durch das drehen der Druck auf die Schale geändert wird und die Grapefruits länger haltbar sind.

Rezept und Serviervorschlag für Grapefruit

Meine Grapefruit wasche ich vor dem halbieren, damit keine Keime von der Schale in die Frucht eindringen.

  • Meistens löffel ich einfach das Fruchtfleisch aus den einzelnen Fruchtfleisch-Segmenten Schale.
  • Ich esse die Grapefruit wie eine Orange
  • Aus der Grapefruit lässt sich auch wunderbar Saft machen, den man mit anderen Fruchtsäften mixen kann
  • Einzelne filettierte Scheiben sind ein echter und vor allem schmackhafter Deko

 

Foto: Joujou  / pixelio.de

Overall Rating (0)

0 out of 5 stars

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
  • Keine Kommentare gefunden
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.